Vom Matterhorn zum Lago Maggiore

Traumhafte Bahnfahrt mit der Centovalli-Bahn

Termin: Freitag, 28.09. - Mittwoch, 03.10.2018

Reisen Sie mit uns in die „Welt der Viertausender“ im Schweizer Kanton Wallis. Erleben Sie zunächst die atemberaubende Kulisse der Walliser Hochgebirgswelt. Hier befinden sich die höchsten Alpengipfel und spektakulärsten Gletscher der Schweiz. Anschließend genießen Sie die mediterrane Vegetation und das herrliche Flair an den schönsten Seen Italiens - dem Lago Maggiore, dem Luganer See und dem Comer See.

Programmablauf:

1. TAG: Anreise vorbei am Vierwaldstätter See und Andermatt nach Brig, das für seine Thermalbäder, die Sebastianskapelle und das Stockalperschloss aus dem 17. Jahrhundert bekannt ist.

2. TAG: Zermatt
Am Vormittag fahren wir mit dem Bus durch das schöne Mattertal nach Täsch. Hier muss der Bus stehen bleiben, und es geht mit der Bahn hinauf in das Bergdorf Zermatt. Bei einem Spaziergang durch den autofreien Ort werden Sie vom Monte-Rosa-Massiv auf der einen Seite und dem nationalen Wahrzeichen – dem Matterhorn - auf der gegenüberliegenden Seite überwältigt sein. Runden Sie diesen schönen Tag mit einer Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat (Zusatzkosten) ab. Auf über 3.000 m Höhe genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf die umliegenden Gletscher und höchsten Gipfel der Alpen. Oder statten Sie dem Matterhornmuseum einen Besuch ab und erfahren Interessantes über die Erstbesteigung des Matterhorns.

3. TAG: Centovalli-Bahn - Lago Maggiore
Heute geht es zunächst über den Simplonpass nach Domodossola. Hier beginnt die traumhafte Bahnfahrt mit der Schmalspurbahn durch das Centovalli, das "Tal der 100 Täler". Ziel der wildromantischen Fahrt über abenteuerliche Viadukte, durch tiefe Schluchten und Kastanienwälder ist Locarno am Lago Maggiore. Nach einem kurzer Aufenthalt in Locarno und der beeindruckenden Fahrt entlang des Lago Maggiore erreichen wir das 4* Hotel Villa Paradiso.

4. TAG: 3-Seen-Rundfahrt
Unsere Reiseleitung begleitet Sie entlang der Westküste des Lago Maggiore über Locarno nach Lugano. Bei einer Führung sehen Sie die Uferpromenade, den Stadtpark der Villa Ciani sowie das Zentrum mit den herrlichen Lauben und der Kirche Santa Maria degli Angioli, die reich mit Fresken verziert ist. Vorbei am Monte Bre, dem bekannten Aussichtsberg am Comer See, fahren wir nach Menaggio am Comer See. Immer dem See entlang, durch schmucke Dörfer und vorbei an blühenden Parkanlagen, erreichen wir die „Seidenstadt“ Como. Sie entdecken die historische Altstadt mit dem imposanten Dom, dem ehemaligen Rathaus und dem Stadtturm. Como ist auch heute noch Zentrum für die Verarbeitung von Seide. Die zahlreichen Geschäfte in den hübschen Gassen laden zum Bummeln ein.

5. TAG: Schifffahrt Morcote
Üppiges Grün begleitet uns auf der Route über Varese nach Lugano. Genießen Sie den Vormittag bei einem Spaziergang entlang der mediterranen Uferpromenade oder flanieren Sie durch die romantischen Laubengänge. Mittags fahren Sie mit dem Schiff nach Morcote, um auf diesem Weg den See von seiner schönsten Seite zu sehen. Der ehemals wichtige Fischer- und Handelsort mit seiner herrlichen Lage, den Palästen, Kirchen und Arkaden ist ein lohnendendes Ziel. Eine monumentale Treppe führt mit über 400 Stufen zur hoch über dem Ort thronenden Wallfahrtskirche Maria del Sasso.


6. TAG: Heimreise
Die Schweiz lässt uns nicht los! Über den San-Bernadino-Pass und entlang der berüchtigten Viamala Schlucht geht es Richtung Chur. Ab hier fahren wir durch das „Heidiland“, der Heimat von Heidi und ihrem Almöhi, wo wir die Mittagspause einplanen.
 
Leistungen:
Fahrt im modernen Reisebus
2 Übernachtungen im 3* Hotel Central, Brig
3 Übernachtungen im 4* Hotel Villa Paradiso, Meina
Zimmer mit Dusche/Bad, WC
5 x Frühstücksbuffet
5 x Abendessen als 3-Gang-Menü
Bahnfahrt Täsch – Zermatt – Täsch
Bahnfahrt mit Centovalli-Bahn v. Domodossola - Locarno
Drei-Seen-Rundfahrt mit Reiseleitung
Geführte Stadtbesichtigung Lugano
Geführte Stadtbesichtigung Como
Schifffahrt Lugano - Morcote
 
Frühbucherpreis:  € 599,- pro Person im Doppelzimmer
ab 24.06.2018:  € 619,- pro Person im Doppelzimmer
 
Einzelzimmer-Zuschlag:  € 140,- gesamt

printButton

« zurück zur Übersicht Mehrtagesfahrten

 

Matterhorn

Schweiz 2018a Quelle: pixabay.com / A. Hutter