Der Zauber Kroatiens und seiner Nachbarländer

Rundreise Kroatien - Bosnien-Herzegowina - Montenegro
 
Termin: 30.03. - Sonntag, 06.04.2019
Reisezeit Samstag - Samstag, 8 Tage

Programmablauf

1.Tag (30.03.):   Anreise nach Zagreb
Über die Tauernautobahn – durch Kärnten und Slowenien - erreichen Sie Zagreb, die Hauptstadt Kroatiens. Sie werden bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet und zu einem Bummel durch das Zentrum eingeladen. Der außerordentliche Charme dieser Metropole, die sich mit weitläufigen Parkanlagen in der Unterstadt und der mittelalterlichen Oberstadt sehr abwechslungsreich präsentiert, lässt uns die Atmosphäre des Balkans spüren.
 
2.Tag (31.03.): Zagreb – Medjugorje (Bosnien-Herzegowina)
Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Skradin weiter. Hier, in der Nähe des Nationalparks Krka ist die Mittagspause geplant. Nachmittags erreichen Sie Medjugorje, wohin es seit der Marienerscheinung im Jahre 1981 mehr als 22 Millionen Pilger zog. Besuchen Sie vor dem Abendessen die St.-Jakobus-Kirche oder unternehmen Sie eine kurze Wanderung auf den Hügel der Erscheinung.
 
3.Tag (01.04.): Medjugorje – Mostar - Dubrovnik
In Mostar finden Sie eines der bekanntesten Zeugnisse des vergangenen Krieges. Besichtigen Sie mit der Reiseleitung das malerische Städtchen und die rekonstruierte, geschichtsträchtige Brücke Stari Most. Lange Zeit lebten Muslime und Christen, Kroaten und Serben friedlich zusammen in der kleinen Stadt und verliehen ihr den multikulturellen Charme. Abends erreichen Sie Dubrovnik – die schönste Perle der Adria!
 
4.Tag (02.04.): Dubrovnik
Mit dem öffentlichen Linienbus erreichen Sie die Altstadt, die einer mittelalterlichen Festung mit monumentaler Wehrmauer gleicht und von der UNESCO unter Denkmalschutz gestellt wurde. Bei einem Spaziergang durch die schmalen Gassen, vorbei am Fürstenpalast, der Kirche des Hl. Blasius, dem Franziskaner Kloster und der ältesten Apotheke Europas, zieht Dubrovnik jeden Besucher in seinen Bann. Genießen Sie die Freizeit bei einem Rundgang auf der Stadtmauer oder bei einer Fahrt mit der Seilbahn auf den 412 Meter hohen Berg Srd mit dem schönsten Blick auf die Altstadt und die vorgelagerte Insel Lokrum.
 
5.Tag (03.04.): Dubrovnik – Bucht von Kotor (Montenegro)
Heute fahren Sie ins südliche Nachbarland Montenegro – in das Land der „schwarzen Berge“. Unsere örtliche Reiseleitung begleitet Sie gerne bei einer Rundfahrt entlang der traumhaft schönen Bucht von Kotor. Von schroffen Felswänden umsäumt, wird sie zum längsten Fjord des Mittelmeeres. Vor der Küste der Stadt Perast liegt die Klosterinsel „Maria vom Fels“, zu der Sie mit einem Schiff übersetzen können. (Schifffahrt + Eintritt inklusive).
Tauchen Sie ein in das Mittelalter - Kotor, die Stadt der alten Paläste, prunkvollen Fassaden und geheimnisvollen Gässchen wird Sie überwältigen!
 
6.Tag (04.04.): Dubrovnik – Biograd
Sicherlich schweren Herzens verlassen Sie heute Dubrovnik. Entlang der vielfältigen dalmatischen Küste genießen Sie einerseits beeindruckende Ausblicke auf die vorgelagerten Inseln Hvar und Brac und andererseits werden Sie bezaubert sein vom Panorama des karstigen Biokovo-Gebirges.
Vorbei an Split und Trogir erreichen Sie gegen Mittag Biograd, wo Sie unser erfahrener Kapitän bei einer Nachmittagsfahrt durch das verwirrende Labyrinth der Kornati-Inseln „schippern“ wird. (Schifffahrt inklusive)
 
7.Tag (05.04.): Biograd – Zadar - Opatija
Bereits nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie Zadar. Die Altstadt liegt auf einer Halbinsel und wird von mächtigen Mauern umschlossen. Bei einer Führung vorbei an vielen historischen Gebäuden und besonders bei Bauwerken im venezianischen Stil verspüren Sie einen Hauch von italienischem Flair.
Nachmittags begrüßt Sie Opatija, der bedeutendste Kurort in der Kvarner Bucht. Nehmen Sie sich Zeit zu einem Spaziergang auf dem „Lungomare“, bummeln Sie durch den Park der Villa Angiolina mit seinen kostbaren Bäumen aus aller Welt oder genießen Sie die köstlichen Pralinen im Grand Cafe . . .
 
8.Tag (06.04.): Heimreise nach dem Frühstück

 

Leistungen:
Fahrt im modernen Fernreisebus
1 Übernachtung/Halbpension im Hotel Palace 4*, Zagreb
1 Übernachtung/Halbpension im Hotel Palace 4*, Medugorje
3 Übernachtungen/Halbpension im Hotel Lacroma 4*, Dubrovnik
1 Übernachtung/Halbpension in Ilirija Hotel 4*, Biograd
1 Übernachtung/Halbpension in Remisens Hotel 4*, Opatija
1 x ¼ l Wein und ½ l Wasser zum Abendessen
Deutschsprachige Reiseleitung und Betreuung der Gruppe während der gesamten Rundreise (ab Zagreb bis Opatija)
Örtliche deutschsprachige Führungen u. Besichtigungen lt. Programm
Stadtführung Zagreb
Stadtführung Mostar
Stadtführung Dubrovnik
Stadtführung Zadar
Schifffahrt Kornati-Inseln
Schifffahrt und Eintritt „Maria vom Fels“
Diverse Brotzeiten aus der Bordküche
 
Frühbucherpreis: € 779,-- pro Person im DZ
ab 26. Januar 2019: € 829,-- pro Person im DZ
 
Zusatzkosten:
Einzelzimmer-Zuschlag: € 165,--  (nur begrenzt verfügbar)
Nicht im Reiseverlauf enthaltene Eintritte, öffentlicher Linienbus

Programmänderungen vorbehalten!

Eine Reiserücktrittversicherung und Auslandskrankenversicherung wird empfohlen.

 printButton

 « zurück zur Übersicht Mehrtagesfahrten

 
 
Kroatien Zagreb pixabay Zagreb, Quelle:pixabay.com
 
 kroatien hotel palace foto 1 MedugorjeQuelle:Palace Hotel Medjugorje
 
 Mostar Tag 3Mostabrücke, Quelle: Privat
 
 Kroatien Dubrovnik Valamar Lacroma Dubrovnik Hotel DubrovnikQuelle: Hotel Valmar Lacroma, Dubrovnik
 
Kroatien Dubrovnik Valamar Lacroma Dubrovnik Hotel 4 Valamar Lacroma Dubrovnik View 1Quelle: Hotel Valmar Lacroma, Dubrovnik
 
Kroatien Kotor 5. Tag
Kotor, Quelle: Miro+Sons
 
Kroatien Maria vom Fels Tag 5
Maria vom Fels, Perast, Quelle: Miro + Sons
 
Kroatien 3.19 Biograd - Quelle: Margita Vrankulj
 
Kroatien Kornati InselnKornati-Inseln - Quelle: Margita Vrankuj